Sinnvolle Bodyweight Übungen für Frauen

Das Krafttraining mit sogenannten Bodyweight Übungen erfolgt lediglich mit dem eigenen Körpergewicht ohne zusätzlichen Gewichten. Die allseits bekannten Push Ups, Crunches und Pull Ups (Klimmzüge) gehören zu den Klassikern des Bodyweight Trainings. Welche Bodyweight Übungen speziell für Frauen am besten geeignet sind, finden wir gemeinsam in diesem Artikel heraus.

Bodyweight Übungen für Frauen

Der Vorteil des Bodyweight-Trainings: die Variantenvielfalt

Bodyweight Übungen sind nicht nur sehr leicht in den Alltag zu integrieren und zeitsparend, es gibt zudem zu jeder Übung statische und dynamische Varianten.


Die Push Up - Liegestütz

Alleine mit der Push Up stehen uns eine große Anzahl an Varianten zur Verfügung, bei denen wir nicht nur die Brust- und Armmuskulatur trainieren, sondern auch speziell für den Core (Plank), den oberen Rücken (Hochdrücken der Wirbelsäule auf Höhe der Schulterblätter) und die Hüfte (Spiderman Push Up) etwas tun können. Mit den unterschiedlichen Armpositionen (von eng bis weit, …) können wir auch zusätzlich unterschiedliche Anteile der Oberarm-, Schulter- und Rückenmuskulatur trainieren.


Zu Beginn ist es sinnvoll die Push Up auf den Knien zu machen. Dadurch ist es möglich die Intensität etwas zu reduzieren, damit wir uns auf die korrekte Übungsausführung konzentrieren können. Zur korrekten Übungsausführung gehört die Stabilität des Cores, unserer Körpermitte. Denn nur wenn wir bei der Push Up den