Standorte

Belvederegasse 18
1040 Wien

Fasangartengasse 4a
1130 Wien

Musilplatz 15
1160 Wien

© fitboutique | Impressum | AGB | Datenschutz |

Isabella

"Das Training in der fitboutique hilft mir, gestärkt in den Alltag zu gehen!"

Isabella, 53, arbeitet seit 5 Jahren als AHS-Lehrerin. Ihren sportlichen Ausgleich findet sie in unserem fitboutique-Studio im 13. Bezirk, wo sie neben dem ansprechenden Trainingskonzept besonders die ausgelassene Atmosphäre schätzt. In unserer fitboutique story erzählt uns die lebenslustige Frau, warum die fitboutique genau das richtige Fitnessstudio für sie ist. 

Wie bist du auf die fitboutique gekommen?

 

Ganz einfach – weil ich um die Ecke wohne! Ich habe vorher schon davon gehört, aber ausschlaggebend war die Nähe zu meiner Wohnung. Ich dachte mir, wenn ich etwas mache, dann nur, wenn es gleich in der Nähe ist. Tja, und dann hab ich einfach begonnen. Das ist jetzt etwa drei Jahre her.

Ich war nicht immer regelmäßig beim Training, anfangs gab es zwischen den Trainingseinheiten immer wieder längere Unterbrechungen. Aber seit mich die Studiobesitzerin Ulli dazu gebracht hat, bei der „Frühlingsfit-Aktion“ mitzumachen, komme ich absolut regelmäßig. Das war nach Weihnachten und ich wollte unbedingt ein bisschen abnehmen, also habe ich mich zu dieser tollen Aktion angemeldet. Ab da war ich ganz brav zwei- bis dreimal in der Woche trainieren.

 

Was hat die „Frühlingsfit-Aktion“ bei dir bewirkt?

 

Ich habe allein von Jänner bis Anfang Mai sechs Kilogramm abgenommen. Ich habe meine Ernährung ziemlich umgestellt und es mit der Unterstützung des ganzen fitboutique-Teams geschafft, einfach bewusster, gesünder und auch etwas weniger zu essen. Ich merke einen großen Unterschied, durch das regelmäßige Training tun mir plötzlich einige Körperstellen und Gelenke nicht mehr weh, die mir früher Schmerzen bereitet haben. Zusätzlich ist die Motivation gestiegen: ich bewege mich jetzt häufiger und lieber!

"Ich liebe meinen Beruf, aber manchmal ist es wirklich anstrengend. In der fitboutique

kann ich mich dann richtig auspowern – das Training ist der perfekte Ausgleich!"

Was war für dich ausschlaggebend, um mit Sport zu beginnen?

 

Irgendwie ist alles immer wabbeliger geworden (lacht). Ich hab mich in meiner Jugendzeit sehr viel und gerne bewegt und irgendwann hatte ich einfach so viel zu tun, dass ich immer weniger dazu gekommen bin, Sport zu treiben – das war eigentlich gar nicht meins.. Aber der innere Schweinehund ist einfach schwer zu überwinden. Die Anmeldung in der fitboutique war der erste Schritt, um mich wieder zu motivieren.

 

"Ich komme so gerne in die fitboutique –

denn hier fühlt man sich einfach wirklich willkommen!"

Was war dein erster Eindruck von unserem Studio?

 

Es herrscht eine nette und freundschaftliche Atmosphäre. Jeder kann kommen, so wie er ist und es ist ganz egal wie alt man ist, ob man dünn oder dick ist, oder welche Kleidung man trägt. Das ist total angenehm. Ich finde es auch echt toll, dass in der fitboutique nur Frauen trainieren und es eine persönliche Betreuung gibt – wenn man das möchte!

 

Was unterscheidet die fitboutique von anderen Fitnessstudios?

 

Ganz ehrlich.. ich war nie selbst in einem „normalen“ Fitnessstudio, aber ich höre einiges von meinen Freundinnen. Ich würde sagen, was die fitboutique so besonders macht, ist einerseits, dass das Training speziell für Frauen konzipiert ist und andererseits, dass hier jede Altersgruppe vertreten ist – und individuell auf jedes Mitglied eingegangen wird!

"Das Training in der fitboutique hilft mir,

gestärkt in den Alltag zu gehen!"

Wie baust du das Training in deinen Alltag ein?

 

Manchmal muss ich es in meinen straffen Zeitplan hineinquetschen, aber wann immer ich kann, nehme ich mir bewusst Zeit für das Training und starte meinen Tag gleich mit einem morgendlichen Besuch in der fitboutique.

Was hat sich, abgesehen von deinem Gewichtsverlust, noch durch das Training verändert?

 

Ich habe jetzt viel mehr Motivation. Vor kurzem habe ich sogar angefangen ab und zu laufen zu gehen, das ging früher wegen meinen Gelenken gar nicht. Durch das Training in der fitboutique ist das jetzt möglich und zum ersten Mal in meinem Leben, laufe ich gerne. Ich bin nicht sofort außer Atem und bekomme kein Seitenstechen mehr, also auch meine Ausdauer hat sich deutlich verbessert.

"Das Trainingskonzept ist super ausgewogen,

da wird der ganze Körper trainiert."

Wie findest du die Betreuung in der fitboutique?

 

Das ganze Team ist unglaublich nett und ich finde es super, dass alle so verschieden sind – das macht ganz viel aus. Diese Vielfalt ist sehr angenehm und ich mag es, dass die Trainerinnen und das Konzept locker sind, obwohl man dennoch immer den Halt bekommt, den man braucht. Besonders die geführten Trainings sind toll, denn da wird auf jede Kleinigkeit geachtet und korrigiert, sodass man gar nichts falsch machen kann. In einem großen Fitnessstudio wird man sicher nicht so gut aufgefangen.