Tabouleh – Libanesischer Salatgenuss für den Sommer

Dieser orientalische Salat hat es in sich! Eine tolle und gesunde Köstlichkeit für die heißen Sommertage, die noch dazu ganz einfach zuzubereiten ist. Ob als Beilage oder als leichtes Abendessen - lasst es euch schmecken! Zutaten für 4 Portionen: 60g Bulgur 350g frische Petersilie (glatt) 10 Minzblätter 4 Tomaten 2 Frühlingszwiebel 100ml Olivenöl 1 ½ Zitronen 1 Prise Zimt nach Belieben Salz und Pfeffer Zubereitung: Die Minzblätter und die Petersilie gut waschen, trocken tupfen und ganz fein hacken. Den Bulgur nach Anleitung in heißem Wasser quellen lassen (je nach Produkt zwischen 5 und 20 Minuten). Einstweilen die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden und die Tomaten klein würfeln. Die

Schlank aus dem Urlaub zurück – die besten Tipps für gesundes Reisen

Wer kennt das nicht? Monatelang wartet man darauf, dass der Sommerurlaub endlich beginnt. Und dann ist es soweit, man genießt die freie Zeit, beginnt langsam den Alltag zu vergessen – und schlägt etwas über die Stränge. Das macht aber überhaupt nichts, wenn du auf ein paar kleine Dinge während deines Urlaubs achtest. Hier haben wir für dich die besten Tipps für einen gesunden Urlaub! In Bewegung bleiben: Natürlich ist der Urlaub dafür da, auch einmal ein paar Stunden täglich faul rumzuliegen. Achte trotzdem darauf, dass du jeden Tag etwas Bewegung machst – das hält fit und hat den schönen Nebeneffekt, dass du vielleicht sogar ein paar neue Aktivitäten kennenlernst. In jeder Urlaubsdestinatio

Low Carb - was ist das eigentlich?

Das hört man schon seit einiger Zeit überall: ich esse jetzt Low Carb! Doch was genau bedeutet das eigentlich? Und wie setzt man eine Low Carb-Ernährung am besten um? Alles Antworten findet ihr hier. Was ist Low Carb? Low Carb - also wenig Kohlenhydrate - bezeichnet eine Ernährungsform, bei der der Anteil der Kohlenhydrate an der täglichen Ernährung reduziert wird, zumeist mit dem Ziel Körperfett abzubauen. Die Kohlenhydrate, die man zu sich nimmt, sollten in die Kategorie “gute Kohlenhydrate” gehören. Denn diese Kohlenhydrate haben eine komplexe Struktur und werden langsam vom Körper verdaut. Zwischen den Mahlzeiten, ideal sind drei Hauptmahlzeiten am Tag, wird nichts gegessen, so hat der K

Gemeinsam fit bleiben – Sport und Bewegung mit der ganzen Familie

Gemeinsam trainieren und etwas für die Gesundheit tun macht immer mehr Spaß, als sich alleine abzurackern. Deshalb bietet es sich - besonders im Sommer – an, sich zusammen als Familie zu bewegen. Vor allem Outdoor-Sport ist geeignet, um gemeinsam und mit Freude an der Fitness zu arbeiten. Ob mit großen oder kleinen Kindern, ob mit der Mama oder dem Opa – es gibt immer eine Möglichkeit Bewegung und Familie zu verbinden. Hier haben wir ein paar Vorschläge für dich, die du besonders im Sommer leicht umsetzen und in deinen Alltag integrieren kannst. Familien-Spaziergang: Es gibt kaum etwas, das geeigneter für eine Familien-Aktivität ist, als ein schöner Spaziergang. Mindestens 200 Kalorien verbr

Fit im Sommer: Die besten Fitnessübungen im Urlaub

Sie ist endlich da, die Urlaubszeit! Damit du auch beim Reisen fit bleiben kannst, haben wir dir 5 ganz einfache Übungen zusammengestellt, die du immer und überall machen kannst. Denn ein regelmäßiges Training ist wichtig, um deine Muskeln zu stärken und deine Ausdauer zu erhalten. Für genauere Instruktionen wendet euch vor eurem Urlaub an unsere Trainerinnen - sie werden gerne mit euch gemeinsam alle Übungen durchgehen. Ansonsten: einen tollen Urlaub und viel Spaß beim Trainieren! Übung 1: Unterarmstütze "Sonnenschein" Diese seitliche Unterarmstütze stärkt nicht nur deine Körpermitte, sondern trainiert auch die Muskulatur in Armen und Beinen und trainiert deine Balance. Achte darauf, dass

Wasser trinken macht gesund und schlank!

Wasser hält dich fit, macht schöne Haut und das Beste daran: es hat keine Kalorien! Die Vorteile sind zahlreich, in diesem Artikel verraten wir euch kurz zusammengefasst, warum es immer besser ist, zum Wasser zu greifen. Der menschliche Körper besteht zu etwa 70% aus Wasser, dass dieses sehr wichtige Aufgaben erfüllt, weiß mittlerweile jedes Kind. Doch die positive Auswirkung geht weit über die lebenswichtigen Maßnahmen hinaus. Denn Wasser ist nicht nur ein essentieller Bestandteil aller Körperzellen und -flüssigkeiten, es ist außerdem erforderlich für alle Stoffwechselvorgänge im Körper und dient als Kühlmittel, wenn wir schwitzen. Schon alleine dafür sollte man darauf achten, dass man tägl

Low-Carb Brot? Wir haben ein tolles und einfaches Rezept für euch!

Zu viel Brot ist bekanntlich nicht das Beste für die Linie, wer allerdings nicht darauf verzichten möchte, wird sich über diese schmackhafte und gesunde Alternative freuen. Lasst euch das Eiweißbrot schmecken! Zutaten: 4 Eier 150g Magertopfen 50g Leinsamen (geschrotet) 50g Mandeln (gemahlen) 1 EL Mandelmehl ½ Packung Backpulver 1 Prise Salz Nach Belieben Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne oder Nüsse Zubereitung: Alle Zutaten für das Eiweißbrot in eine große Schüssel geben und so lange mit einem Handmixer mixen, bis eine dicke Masse ohne Klumpen entsteht. Die fertige Masse in eine eingefettete Backform leeren und nach Belieben mit Kernen bestreuen. Das Brot wird für etwa 45 Minuten bei 150 Grad (

Alles über Bauchmuskeln

Sie sind in aller Munde: die Bauchmuskeln! Viele Menschen meinen, sie hätten gar keine, dabei sind sie einfach oft gar nicht sichtbar. Das kann an einem erhöhten Körperfettanteil liegen, oder daran, dass die Bauchmuskulatur zu wenig trainiert wird. Eines können wir euch allerdings verraten: es geht NICHT darum, dass man eure Bauchmuskeln sieht. Auch wenn einigen Leuten ein Six-Pack steht, ist es noch lange nicht das Schönheitsideal für jederfrau und jedermann - das wichtigste ist, dass man sich wohl fühlt. Man sollte dennoch nicht komplett auf das Bauchmuskeltraining verzichten, denn die Muskulatur ist wichtig für eine gesunde Körperhaltung. Die Muskulatur des Bauches erstreckt sich vom Beck

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Standorte

Belvederegasse 18
1040 Wien

Fasangartengasse 4a
1130 Wien

Musilplatz 15
1160 Wien

© fitboutique | Impressum | AGB | Datenschutz