Standorte

Belvederegasse 18
1040 Wien

Fasangartengasse 4a
1130 Wien

Musilplatz 15
1160 Wien

© fitboutique | Impressum | AGB | Datenschutz |

  • Facebook - Fitboutique
  • Instagram

Gesunde Frühstücksalternativen - #1 Oatmeal, Obstsalat & Smoothie

14.10.2017

Wir alle kennen den Spruch: das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Und das stimmt insofern auch, dass wir nach dem Aufstehen wieder Energie tanken müssen, damit wir während dem Tag unsere geistige und körperliche Leistung aufrechterhalten können.

 

Viele nehmen ihr Frühstück zügig vor der Arbeit ein – hauptsache schnell, schnell. Und meistens bleibt es dabei auch bei „Klassikern“ wie dem Butterbrot mit Wurst und Käse oder vielleicht Honig. Vielleicht aber auch nur Frühstücksflocken oder Müsli, das braucht sogar noch etwas weniger Zeit.

 

Dabei gibt es so viele wunderbare, leckere und auch flotte Frühstücksalternativen, einige davon möchten wir euch in diesem Blogeintrag gerne vorstellen.

 

Oatmeal:

Die meisten denken nicht unbedingt an ein leckeres Frühstück, wenn sie das Wort Haferbrei hören – doch es gibt unzählige Varianten, wie man ihn – kalt oder warm – genießen kann. Fügt ein paar frische Früchte hinzu, oder kocht ihn mit geschnittenen Bananen auf, das gibt dem Brei eine natürliche Süße. Heidelbeeren und Himbeeren passen besonders gut dazu. Mit einem Oatmeal-Frühstück habt ihr auf jeden Fall einen gesunden Start in den Tag – und es hält lange satt!

Tipp: ihr könnt den Haferbrei statt mit Milch auch mit Wasser zubereiten, das ist leichter verträglich und spart Kalorien.

 

Obstsalat:

Es geht kaum einfacher: einfach ein paar verschiedene Sorten Obst zusammenschnippeln und mit einer halben Zitrone beträufeln. Das ganze könnt ihr sogar schon am Vortag vorbereiten und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren. Wer möchte kann das ganze noch mit 1-2 Löffeln Naturjoghurt (noch besser griechischem Joghurt) und ein paar Nüssen aufpeppen! Und fertig ist das gesunde Frühstück!

 

Smoothie:

Für all diejenigen, die eigentlich keine großen Frühstückerinnen sind, gibt es hier einen ganz tollen Tipp. Denn es gibt viele Menschen, denen es schwer fällt, schon so früh eine Mahlzeit zu sich zu nehmen. Doch ein leckerer Drink in der Früh hat noch jedem geschmeckt!

Alles was du dafür brauchst, ist ein einfacher Mixer und jede Menge gesundes Obst und Gemüse. Und das beste an der Sache ist: du kannst den Smoothie ganz nach deinem Geschmack gestalten. Tob dich mit deiner Kreativität ruhig aus, denn es gibt zahllose verschiedene Varianten. Versuche deine Smoothies am ehesten auf Wasserbasis zu mixen, ab und zu kannst du aber auch einen Schuss Milch oder Buttermilch verwenden. Gerne kannst du deinen Smoothie auch mit ein paar Nüssen oder Kernen kombinieren, damit du den Tag mit ein paar gesunden Fetten startest.

Tipp: am allergesündesten wird dein Frühstücksdrink, wenn du auch ein paar grüne Zutaten verwendest. Hierfür eignen sich Babyspinat, Grünkohl oder ganz einfach Kopfsalat.

 

Lass' es dir schmecken!

 

Alles Liebe,

euer fitboutique Team

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Waterrowing - Rudern ist angesagt!

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

July 10, 2019

Please reload

Archiv