Neujahrsvorsätze - so machst du sie wahr!


Wer kennt das nicht? Kurz vor dem Jahreswechsel fallen einem dann all die Dinge ein, die man in seinem Leben ändern möchte, um einen besseren Lifestyle zu führen. Zu den Top-Neujahrsvorsätzen zählen: Sport treiben, sich gesund ernähren, abnehmen und einen aktiveren Alltag haben. Aber sind wir ehrlich, oft verschwindet die Silvester-Motivation schon nach wenigen Wochen und die guten Vorsätze sind bald vergessen. Wie setzt man seine Ziele also auch tatsächlich um? Wir haben dir hier die besten Tipps zusammengestellt, damit du deine persönlichen Neujahrsvorsätze wahr machen kannst.

Ziele formulieren:

In deinem Kopf weißt du wahrscheinlich ganz genau, was du erreichen möchtest. Oft hilft es allerdings, deine Ziele auch aufzuschreiben – und zwar so präzise wie möglich. Platziere deine niedergeschriebenen Neujahrsvorsätze dort, wo du sie auch wirklich jeden Tag vor Augen hast: an deinem Spiegel, auf der Kühlschranktür, neben der Kaffeemaschine. So wirst du jeden Tag aufs Neue von deinen eigenen Zielen motiviert.

Gemeinsam ist man stark:

Teile deine Neujahrsvorsätze mit den Menschen in deinem Leben. Egal ob Freundin, Schwester oder Arbeitskollegin – je mehr Leute davon wissen, umso besser. Denn so wird einerseits das „Verpflichtungsgefühl“ geweckt und andererseits können dich deine Liebsten bei deinem Vorhaben unterstützen. Und wer weiß, vielleicht findet sich ja die eine oder andere, die sich dir und deinen Vorsätzen anschließt...

Belohnungen sind ein Muss:

Wer hart an seinen Zielen arbeitet, muss sich unbedingt auch selbst belohnen. Du hast schon zwei Kilogramm verloren? Dann gönn' dir einen Wellness-Tag oder das fabelhafte Kleid, das du bei deiner letzten Shopping-Tour gesehen hast. Was auch immer dich glücklich macht und dazu motiviert weiterzumachen ist erlaubt!

Nimm dir Zeit für dich:

Wichtig ist, dass du dir immer in Erinnerung rufst, dass du deine Neujahrsvorsätze für DICH umsetzen möchtest. Deshalb ist es auch wichtig, dass du dir wirklich Zeit dafür – und somit Zeit für dich selbst – nimmst. Du möchtest jeden Tag 30 Minuten Bewegung machen? Dann steh am besten eine halbe Stunde früher auf, so stört dich keiner bei einem kleinen Morgen-Workout, bevor es zur Arbeit geht.

Du brauchst noch ein bisschen mehr Unterstützung? Dann wende dich jederzeit an unser engagiertes fitboutique-Team, wir freuen uns gerne, dich auf dem Weg zu deinen individuellen sportlichen und gesundheitlichen Zielen zu unterstützen!

Wir wünschen dir ein wundervolles neues Jahr!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Standorte

Belvederegasse 18
1040 Wien

Fasangartengasse 4a
1130 Wien

Musilplatz 15
1160 Wien

© fitboutique | Impressum | AGB | Datenschutz