Standorte

Belvederegasse 18
1040 Wien

Fasangartengasse 4a
1130 Wien

Musilplatz 15
1160 Wien

© fitboutique | Impressum | AGB | Datenschutz |

  • Facebook - Fitboutique
  • Instagram

Apfelkuchen: Die Versuchung aus dem Backrohr – ganz zuckerfrei!

29.8.2018

Wer kann bei einem frisch gebackenen Apfelkuchen schon widerstehen? Doch die süße Leckerei muss nicht immer ungesund sein – hier haben wir eine komplett zuckerfreie Variante für euch zusammengestellt.

 

 

Zutaten:

 

- 3 Eier

- 300g Vollkorn-Dinkelmehl

- 3 TL Backpulver

- 125g Butter

- 4-5 Äpfel (je nach Größe)

- etwas naturtrüber Apfelsaft

- etwas Zitronenzeste (geriebene Zitronenschale)

 

 

Zubereitung:

 

Zuerst den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Für den Teig die Butter rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie weich ist und mit den Eiern und der Zitronenzeste schaumig rühren. Anschließend auch das Backpulver und das Mehl unterheben (am besten vorher kurz durchsieben). Ein Apfel wird mit einem Schluck von dem Apfelsaft gemixt und ebenfalls unter den Teig gemischt. Nach Gefühl noch etwas Apfelsaft nachgießen, bis ein dickflüssiger Teig entsteht.

 

Die Backform (ca. 25 cm Durchmesser) gut ausfetten und den Teig in die Form gießen. Die restlichen Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in dünne Blätter aufschneiden, mit denen der Teig zur Gänze mit den Apfelblättchen bedecken. Den Kuchen dann für 45 Minuten backen und anschließend – warm oder kalt – genießen!

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Waterrowing - Rudern ist angesagt!

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge

July 10, 2019

Please reload

Archiv
Please reload